Kategorie: Skitour

0

Engelberger Rotstock

St. Jakob – Oberberg – Rot Grätli – Engelberger Lücke – Engelberger Rotstock – Schlossstocklücke – St. Jakob Da ich im Herbst schon mal hier war, war ich gespannt, den Engelberger Rotstock auch als...

0

Piz Fora

Was eigentlich eine Ausweichtour im Fextal war (statt Tremoggia), stellte sich als ordentlich anspruchsvolle Skihochtour heraus! Der Piz Fora liegt so weit hinten im Tal, dass der Gipfel vom Hotel aus gar nicht richtig...

0

Piz Surgonda

Mit der Lawinengefahrstufe „Erheblich“ konnten wir unser ursprüngliches Ziel, den Piz Tremoggia nicht machen. Somit wichen wir auf den Surgonda oberhalb des Julierpasses aus. Die Tour war noch besser als erwartet, sehr abwechslungsreich und...

0

Badus, Piz Cavradi

Ganz tolle, recht lange Skitour über zwei Gipfel. Oberalppass – Lai da Tuma – Badus – Maighelshütte – Piz Cavradi – Tschamut Mit Coni und Georg

0

Huetstock

Mit Samuel. Spannende Tour auf einen markanten Berg, die sichere Verhältnisse voraussetzt. Dass dies zu einer Frühlingsskitour werden würde, hätte ich nicht unbedingt erwartet! Bei der Abfahrt Hart- und Sulzschnee, aber kaum noch Pulver....

0

Glarner Skisafari

Maschgenkamm – Spitzmeilen – Wissmeilen – Gulderstock – Engi Eine super Überschreitung, bei der man mit viel Horizontaldistanz drei Gipfel überschreitet und vom Walensee ins Sernftal gelangt.

0

Gross Aubrig

Kurze, aber steile Skitour, die wohl nur selten so machbar ist (Schnee bis unten und gleichzeitig geringe Lawinengefahr). Der Anfang war gemütlich auf dem Weg, der zweite Teil des Aufstiegs recht steil. Die Abfahrt...

0

Wildspitz

Die perfekte Tour bei viel Neuschnee und mässigem Wetter!

0

Wäspen

Brunnital zum Dritten! Auch der Wäspen hatte trotz latentem Schneemangel ziemlich gute Bedingungen.

0

Hoch Fulen

Da war ich doch schon mal… Das Ziel stellte sich als gute Wahl heraus, wir fanden reichlich Pulverschnee!