Neueste Beiträge

0

Albristhorn

Mit Coni Obwohl ich vor nicht allzu langer Zeit auf dem Albristhorn gewesen war, wollte ich diese spannende Tour gerne wiederholen. Ich hoffte auf guten Schnee – ein schwerer Irrtum, wie sich herausstellte! Der...

0

Col des Pauvres, P. 2326

Mit Armin, Holmger und Simone; später auch Christoph und Saskia Da Simone und Holmger am Vortag tolle Schneeverhältnisse angetroffen hatten, nahmen Armin und ich diesmal auch den Weg nach Bex auf uns. Von Les...

0

Niederhorn (Diemtigtal)

Mit Melanie Als wir auf dem Gasebode losliefen, machte das Wetter noch einen sehr guten Eindruck. Mit der Zeit nahm aber der Wind zu. Spätestens bei der Alp Obergestele hatte sich das Wetter zum...

0

Pizzo del Narèt

Da Coni Spätdienst hatte, starteten wir bereits beim ersten Tageslicht von Ossasco. Die kaum vorhandene Schneeauflage auf dem Waldweg liess Schlimmes erahnen, und wir stellten uns schon auf eine längere Tragestrecke beim Hinunterkommen ein....

0

Stotzigen Firsten

Mit Coni Eigentlich war die Tour auf die Stotzigen Firsten als „Notlösung“ gedacht. Sie erwies sich aber als wahrscheinlich bestmögliche Wahl an diesem Tag! Das Wetter war anfangs sehr freundlich. Die umliegenden Gebiete waren...

0

Ärmigchnubel, Ärmighorn (Versuch), Sattelhorn

Mit Andrea Eine gute Wahl: das Ärmighorn vom Kiental aus war die bisher schneereichste Tour der Saison. Von der Seilbahn Ramslauenen aus gingen wir dem Strässchen entlang durch einen Engpass bis Obere Gumpel. Von...

0

Winterhorn

Mit Simone Wir nutzten diesen Mittwoch, um frei zu nehmen und eine Skitour aufs normalerweise vielbegangene Winterhorn zu machen. Obwohl eine „Unterlage“ noch fehlte, erkannten wir gleich die hohe Qualität des Pulverschnees. Der Aufstieg...

0

Bodezehorn

Mit Andrea, Cecile, Holmger Holmger liess sich gerne überzeugen, auf einer ersten Tour die Ski zu malträtieren. Da Andrea und Cecile ein Ski & Fly vorhatten, schlossen wir uns zusammen. Im Diemtigtal lag etwas...

0

Kalymnos

15.–29.10.2022 Zwei Wochen Kletterferien in Kalymnos mit Coni, Beni, Bruno, Daniela, Holmger, Ivo, Roger, Simone Bürgler, Simone Blum Besuchte Sektoren: Poets, Arginonta, Arhi, Summer Wine, Milianos, Noufaro (Indian’s Face), Symplegades, Ghost Kitchen, Prophitis Andreas,...

0

Tessin

Langes Kletterwochenende mit Coni. Tag 1: Gorduno, Sektor King Roger. Schöne Plattenklettereien an feinen Strukturen. Tag 2: Bosco Gurin, Herli. Unglaubliche Gneis/Granit-Strukturen, die mich an den Salbit erinnert haben. Die Routen sind toll, aber...